Please disable your adblock and script blockers to view this page
Normal view MARC view ISBD view

Brasilien am Main : Gekreuzte Wege/encruzilhadas - performative Forschungsreisen auf den Spuren der anderen / Amalia Barboza.

By: Barboza, Amalia [author.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Postcolonial Studies ; 35.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2019]Copyright date: ©2019Description: 1 online resource (304 p.).Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839448946.Subject(s): Culture | Artistic Research | Culture | Deutschland | Frankfurt Am Main | Germany | Interculturalism | Interkulturalität | Intermediality | Intermedialität | Kultur | Kultursoziologie | Künstlerische Forschung | Migration | Postcolonialism | Postkolonialismus | Relationale Soziologie | Relationale Ästhetik | Sociology of Culture | Sociology | South America | Soziologie | Südamerika | Transculturality | Transkulturalität | SOCIAL SCIENCE / Emigration & ImmigrationOnline resources: Click here to access online | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- I Brasilien am Main -- II Gekreuzte Wege/encruzilhadas -- III Meine wahrhaftige Historia -- IV Nachwort -- Impressum
Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE COMPLETE 2019Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE Social Sciences 2019Summary: Brazil on the Main is a research trip that explores the country of Brazil based of its migrants to Frankfurt. Amalia Barboza develops an intercultural, performative and relational approach between sociology and artistic research.Summary: In einer Stadt wie Frankfurt am Main muss man nicht mehr verreisen, um ein fernes Land zu erkunden. Brasilien findet man hinter vielen Türen, denn die verlassene Heimat wird von Migrant_innen unterschiedlich aufbewahrt und täglich in verschiedenen Medien aktualisiert: in Büchern, Tänzen, Musik und Bildern, aber auch in Gerüchen und Kulinarischem. Könnte man also ein fernes Land in seiner Vielfalt und Prozesshaftigkeit verstehen, wenn man es in der »Migration« bereist? Amalia Barboza sucht nach einem relationalen und performativen Ansatz, um die Wege zu verfolgen, die sich in der Migration und in der Forschung kreuzen. Dabei wird ersichtlich, dass eine Nation ein lebendiges Konstrukt ist, welches immer wieder neu aus verschiedenen Perspektiven imaginiert und konstruiert wird.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Log in to add tags.
    average rating: ( votes)
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- I Brasilien am Main -- II Gekreuzte Wege/encruzilhadas -- III Meine wahrhaftige Historia -- IV Nachwort -- Impressum

restricted access http://purl.org/coar/access_right/c_16ec online access with authorization star

Brazil on the Main is a research trip that explores the country of Brazil based of its migrants to Frankfurt. Amalia Barboza develops an intercultural, performative and relational approach between sociology and artistic research.

In einer Stadt wie Frankfurt am Main muss man nicht mehr verreisen, um ein fernes Land zu erkunden. Brasilien findet man hinter vielen Türen, denn die verlassene Heimat wird von Migrant_innen unterschiedlich aufbewahrt und täglich in verschiedenen Medien aktualisiert: in Büchern, Tänzen, Musik und Bildern, aber auch in Gerüchen und Kulinarischem. Könnte man also ein fernes Land in seiner Vielfalt und Prozesshaftigkeit verstehen, wenn man es in der »Migration« bereist? Amalia Barboza sucht nach einem relationalen und performativen Ansatz, um die Wege zu verfolgen, die sich in der Migration und in der Forschung kreuzen. Dabei wird ersichtlich, dass eine Nation ein lebendiges Konstrukt ist, welches immer wieder neu aus verschiedenen Perspektiven imaginiert und konstruiert wird.

Mode of access: Internet via World Wide Web.

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 29. Feb 2020)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Goodreads reviews for Brasilien am Main :


Copyright © Global Library,O.P. Jindal Global University, Sonepat-Narela Road, Sonepat, Haryana (India) - 131001 | Powered by Koha

Visitors since February 2014

website counter


Hosted, Implemented, Customized & Maintained by: BestBookBuddies -- an OpenLX initiative

Powered by Koha